Monatsmitteilung März 2019 und Februar 2019

Monatsmitteilung März 2019

März, der Frühling steht vor der Tür. Mit warmen Wetter und vielen Sonnenstrahlen wird die Natur geweckt und wir freuen uns schon auf die Terrasse und den Garten.
Den Geburtstagskindern des Monats alles Gute und unseren Jubilaren Günther Matschas, Uwe Jäger, Thomas Pohle, Burghard Raabe und Dennis Köster Gesundheit, eine tolle Geburtstagsfeier mit Freunden und Familie und natürlich Fortuna mit allzeit richtigen Karten.

Leider gibt es nicht nur gute Nachrichten.

Unser Skatfreund Gerhard Spengler, vom Verein Grand mit Dreien Alsleben, weilt nicht mehr unter uns und hat für immer die Karten aus der Hand gelegt. Unser Beileid gehört den Angehörigen und wir werden sein Andenken in Ehren halten. 

38. Deutscher Damen- und 7. Mixed Pokal

Am 17.März 2019 wurde im Maritim Hotel Bad Wildungen der diesjährige Damenpokal ausgetragen. 13 Damen reisten aus Sachsen-Anhalt an. In 3 Serien mussten sich unsere Damen der Konkurrenz stellen. Überschattet wurde diese Veranstaltung durch das überraschende Ableben der ehemaligen Damenreferentin Karin Kronenberg

Geführt durch unsere neue Damen- und Jugendbeauftrage, Ute Schwarz, konnte wieder für Sachsen-Anhalt ein Vizemeister erspielt werden. Unseren Glückwunsch an Simone Schäfer für ihren starken Auftritt. Sie unterlag nur mit knappen 12 Spielpunkten der Siegerin Heike Hofsink.  

Im Ländervergleich belegte Sachsen-Anhalt den 5. Platz.  

Ergebnisse zum 38. Deutscher Damenpokal am 17. März 2019

Platz

Name

Verein

LV.

Gesamt

gew.

verl.

1

Hofsink Heike

Karo-Bube Wielen

04.44.022

4332

39

2

2

Schäfer Simone

1.Köthener SC Schell-Lusche

11.01.032

4320

43

4

3

Verführt Sabina

Hochrhein e.V. Grenzach-Wyhlen

07.08.029

4251

36

1

 

 

 

 

 

 

 

21

Helmstedt Christiane

SC Blankenburg

11.01.040

3517

41

6

32

Retzlaff  Angelika

1. Skatklub Altmark e.V.

11.01.011

3367

33

4

35

Pentzek Ingrid

SkV Hohenmölsen

11.01.017

3300

34

5

38

Gnadt Marion

1. Skatklub Altmark e.V.

11.01.011

3283

29

1

48

Helmstedt Birgit

SC Blankenburg

11.01.040

3166

38

4

64

Dornfeld Kathrin

1. SC Bernburg e.V.

11.01.002

2996

32

4

89

Loose Katrin

Lauchstädt. Brunnen Buben

11.01.018

2800

33

5

143

Schneider Chris

1. Akener Stadtwache

11.01.012

2371

29

6

152

Dietl Viola

Hasseröder Skat-Club

11.00.000

2297

28

7

175

Schwarz Ute

1. Skatklub Altmark e.V.

11.01.011

2025

20

4

183

Wolf  Rita

Hasseröder Skat-Club

11.01.015

1926

20

4

202

Schielke Anja

1. Skatklub Altmark e.V.

11.01.011

1605

17

5

 

Nachnominierung Deutsch- Tandemmeisterschaft 2019 

Nach Rücksprachen mit der Verbandsspielleiterin, Skatfreundin Marion Schindhelm, wird auch die 6. Tandemmannschaft mit Roald Feuerpfeil und Josef Laczko an der 14. DTM  vom 3. zum 4. August 2019 im Maritim Bonn teilnehmen.  

Nachnominierung Deutsches Vorständeturnier 2019 

Als Nachrücker für unseren verstorbenen Skatfreund Gerhard Spengler, wird Torsten Kirchhoff seinen Platz bei der 21. Vorstände-Turnier-Endrunde am 25. August 2019 in Maritim-Hotel Magdeburg einnehmen.  

Sachsen-Anhalt Pokal 2019 am 10.03.2019
Der Sachsen-Anhalt Pokal wurde erstmals in Magdeburg in der Gaststätte „Hummels Brauhaus“ ausgetragen. Hierzu der Zeitungsbeitrag:

„Im schönen Ambiente des Brauhauses wurden nach der Begrüßung durch den Präsidenten des Landesverbandes Ronald Heydecke und der Bekanntgabe der Regularien durch den Spielleiter Wolfgang Meyer die Karten um 10:15 Uhr freigegeben. Da der „Internationale Frauentag“ auch beim Skatverband nicht vergessen wird, erhielten die anwesenden Damen ein kleines Präsent. Durch die Sudenburger Brauerei wurden sechs wunderschöne Präsente gesponsert und der 1. Barleber Skatsportverein e.V. legte auch noch Sonderpreise dazu.
Jeder hoffte auf gute Karten, faire Mitspieler und wollte natürlich in die Preise kommen.
Nach der 1.Serie waren die Weichen schon gestellt. Frank Winter, aus Wernigerode, einer unser besten Skatspieler, legte mit 1937 Spielpunkten gewaltig vor. Es folgten Christian von Koch, aus Köthen, mit 1820 Spielpunkten und Hartmut Hoffmann, aus Halle, mit 1751 Spielpunkten. Bester Magdeburger wurde in der 1. Serie Manfred Liebel mit 1324 Spielpunkten.

Nach dem leckeren Mittagessen, welches nach der ersten Serien alle wieder zu Kräften kommen ließ, konnte die zweite Serie beginnen. In der zweiten Serie wurde nach Spielpunkten gesetzt. Nun mussten sich alle Spieler unter gleich starken Mitspielern behaupten.

In der zweiten Serie konnte der Magdeburger Peter Baake mit 1721 Spielpunkten das beste Ergebnis erringen. Es folgte Bernd Thieme, aus Hettstedt, mit 1694 Spielpunkten vor Maik Peterseim, aus Sommerda, mit 1609 Spielpunkten. Frank Winter konnte seine Führung mit insgesamt 3192 Spielpunkten verteidigen doch der erste Verfolger hatte mit 3095 Spielpunkten schon deutlich aufgeholt.
Noch eine kurze Verschnaufpause und die 3. Serie konnte starten. Es wurde wieder gesetzt. Jetzt ging es um den Sieg. An den Tischen 1 und 2 saßen die besten Spieler des Turniers.

Jetzt musste gezeigt werden, wer die stärksten Nerven hat oder wer leichtsinnig seine Platzierung verspielt. Frank Winter ließ am Tisch 1 alle anderen Spieler im Regen stehen. Mit einer Serie von 1420 Spielpunkten, 400 Spielpunkte mehr als die anderen Spieler am Tisch 1, sicherte er sich den Gesamtsieg mit 4612 Spielpunkten. Zweiter Sieger wurde Christian von Koch mit 4146 Spielpunkten vor Klaus Nitschke, aus Halle, mit 4019 Spielpunkten. Bester Magdeburger wurde Peter Baake, auf den undankbaren 4. Platz mit 3936 Spielpunkten.“  

Soweit der Zeitungsbericht, aber hierzu möchte ich noch einiges anmerken:

Offene Veranstaltungen des Landesverbandes sollen als Aushängeschild für unser Hobby dienen. Hier ist klar, die wenigsten Skatspieler haben eine Chance sich gegen Deutsche Meister und Bundesligaspieler durchzusetzen. Es soll der Spaß an den Skatspielen bei Freizeit-Skatspielerinnen und Skatspieler geweckt werden und dass diese sich einem Verein anschließen und regelmäßig zum Skatspielen kommen. Wenn durch Skatfreunde unseres Verbandes diese Veranstaltungen in den Dreck gezogen werden, die Bedienkräfte der Gaststätte nur noch den Kopf über solche Gäste schütteln, werde ich als Spielleiter von meinem Recht Gebrauch machen, diese Personen nicht mehr zu den Veranstaltungen zu zulassen.  

Die Gaststätte „Hummels Brauhaus“ ist mit ihrem schönen Ambiente nicht gerade der ideale Ort für ein Skatturnier. Er liegt aber in der Innenstadt und hat viele nicht organisierte Skatspieler zum Mitspielen mobilisiert.

Durch Skatfreund René Horka wurden in seiner E-Mail an „alle“ die Mängel an diesem Austragungsort aufgezählt. In einigen Monatsmitteilungen 2017 und 2018 bin ich auf diese Problematik schon öfters eingegangen und bat die Unzufriedenen, Vorschläge zu unterbreiten. Durch Skatspielerinnen oder Skatspieler sollten mir Gaststätten genannt werden, welche den Anforderungen an ein derartiges Turnier entsprechen:

-  große Räume für ca. 80 Personen

-  günstige Anfahrt und genügend Parkplätze

-  gastronomische Versorgung zu einem annehmbaren Preis (was immer annehmbarer
   Preis ist? Luxus hat immer seinen Preis!)

-  die Bereitschaft, die Räume für ein 3 Serien-Turnier zur Verfügung zu stellen
   (im Großraum Magdeburg besteht diese Bereitschaft in vielen Gaststätten nicht mehr 
    oder es ist Saalmiete zu entrichten)

-  die Zusage, dass dieses Turnier nicht verlegt wird, wenn eine lukrative Veranstaltung
   (Firmen- oder Familienfeier) angemeldet wird. 

Seit drei Jahren habe ich von diesen „unzufriedenen Skatfreunden“ leider noch keinen, noch nicht einmal ansatzweise einen vernünftigen Vorschlag bekommen.  

Schiedsrichterschulung

Am 23.03.2019 wurde die Schiedsrichterschulung durch Schiedsrichterobmann Rüdiger Kliem

im „Kulturhaus Belleben“ durchgeführt. Leider nahmen nur 7 Skatfreundinnen und Skatfreunde die Gelegenheit war, sich in die seit November 2018 neugefasste ISkO einweisen zu lassen.

 

1.Ligaspieltag am 30.03.2019 

2.Bundesliga Ost

ungeprüfte Tabelle am 1. Spieltag nach der 3. Serie:

30.03.19

20:34

Rang

KB

LV.VG.V

2.BuLi Ost

Sp-P.

We-P.

1

R

09.03.010

Herz Ass Dresden II

13.659

09:00

2

A

10.10.011

SC Skatstadt Altenburg

13.309

08:01

3

M

01.19.020

Euroskat.com Barbarossa Berlin

11.728

07:02

4

J

09.01.017

Vier Wenzel Flöha-Erdmannsdorf II

11.981

06:03

5

D

09.01.017

Vier Wenzel Flöha-Erdmannsdorf I

11.595

06:03

6

E

11.01.024

SC Zscherben

11.944

05:04

7

N

03.33.003

SC Northeim

10.695

05:04

8

B

01.19.055

Grand Hand 98 Zossen

10.945

04:05

9

L

03.33.004

Schöppenstedter Streiche

10.685

04:05

10

K

09.04.029

Goldene Höhe Schneeberg

10.536

04:05

11

C

03.30.001

Sktg. Limmer 1982 Hannover I

10.393

04:05

12

H

03.30.001

Sktg. Limmer 1982 Hannover II

10.157

04:05

13

S

10.10.014

Skatclub Greiz

9.976

03:06

14

T

11.01.027

Grand mit Dreien Alsleben

9.495

01:08

15

F

01.19.002

SK Karo Einfach 1931 Berlin

9.310

01:08

16

P

03.31.011

Dream Team '98 Ostheide

8.670

01:08

 

Regionalliga 1

 

ungeprüfte Tabelle vom 1. Spieltag am 30.03.2019 nach der 3. Serie:

30.03.19

19:11

 

Rang

KB

LV.VG.V

Alle Staffeln und Ligen

Sp-P.

We-P.

 

1

A

01.19.043

Skatteam Berlin

11.929

07:02

 

2

R

09.01.001

SC "Binge-Buben" Geyer

11.247

07:02

 

3

C

09.02.011

Reudnitzer Skatbuben e. V.

11.757

06:03

 

4

N

10.10.004

18 und weg Altenburg II

12.855

05:04

 

5

D

09.02.017

Reizker Paradise Village e.V.

11.311

05:04

 

6

K

01.19.039

Ohne 11 Friedrichshain

11.009

05:04

 

7

H

09.03.017

SC Spitzbuben Obercunnersdorf

10.883

05:04

 

8

J

01.19.030

Nordberliner Hut

10.819

05:04

 

9

L

09.01.022

Treffpunkt Chemnitz

10.406

04:05

 

10

E

09.03.016

Grüne Jungs Dresden

10.339

04:05

 

11

F

01.19.018

Lichterfelder Asdrücker Berlin

9.904

04:05

 

12

M

11.01.006

1. Wolfener Skatclub Wolfen

9.416

04:05

 

13

S

01.19.047

Prignitzer Buben E.V.

11.367

03:06

 

14

T

10.10.004

18 und weg Altenburg I

10.728

03:06

 

15

B

09.01.002

Skatbrüder Wernsdorf Pockau

10.379

03:06

 

16

P

01.19.028

Lichterfelde 82 Berlin

9.355

02:07

 

Regionalliga 4

 

ungeprüfte Tabelle vom 1. Spieltag am 30.03.2019 nach der 3. Serie:

30.03.19

21:07

 

Rang

KB

LV.VG.V

Regionalliga Staffel

Sp-P.

We-P.

 

1

J

11.01.012

SC Akener Stadtwache e.V.

13.061

08:01

 

2

B

04.45.026

1. SC Melle

13.032

08:01

 

3

M

11.01.015

Hasseröder Skat-Club Wernigerode

12.778

08:01

 

4

P

03.30.018

Karo 7 Hannover

11.277

06:03

 

5

R

03.33.012

Rebecca Heerte Salzgitter

12.207

05:04

 

6

D

03.33.020

SC Dreilinden Osterode

11.338

05:04

 

7

K

03.30.057

Schaumburger Buben Lindhorst

10.670

05:04

 

8

H

03.30.005

SK Herrenhausen

10.467

05:04

 

9

E

04.44.009

Rot-Weiss Lage

11.665

04:05

 

10

F

03.33.002

SC 85 Braunschweig e.V.

10.764

04:05

 

11

S

04.44.006

Kiepenkerl Münster

10.673

04:05

 

12

N

04.49.030

Kreuz Ass Löhne I

11.271

03:06

 

13

A

04.47.003

Marker Skatfreunde Hamm

10.331

03:06

 

14

T

04.49.030

Kreuz Ass Löhne II

10.362

02:07

 

15

L

04.44.013

Kreuz As Lingen

9.392

01:08

 

16

C

03.30.074

Auetaler Schnippelbrüder Bad Eilsen

8.601

01:08

 

Regionalliga 6

ungeprüfte Tabelle vom 1. Spieltag am 30.03.2019 nach der 3. Serie:

30.03.19

21:07

 

Rang

KB

LV.VG.V

Regionalliga Staffel

Sp-P.

We-P.

 

1

E

14.01.024

Thermal Bad Buben Bad Emstal

14.273

09:00

 

2

F

10.10.042

Christinas Wenzel Floh-Seligenthal

12.041

06:03

 

3

A

14.02.028

Westerwald Jäger

11.360

06:03

 

4

M

11.01.034

Club der Riedgänse

11.626

05:04

 

5

H

08.86.008

1. SC Arzberg 1983

11.090

05:04

 

6

R

14.01.034

SchwalmBuben Schrecksbach

11.054

05:04

 

7

S

14.02.009

Glücksritter Gießen

10.969

05:04

 

8

J

14.02.003

1. Steinbacher SV II

10.850

05:04

 

9

N

14.03.028

1. Hanauer SC 1962

10.050

05:04

 

10

T

10.10.017

SC Hermsdorfer Kreuz

9.843

05:04

 

11

B

11.01.017

1. SV Hohenmölsen

11.795

04:05

 

12

C

10.10.027

SC Friedbergknappen Schleusingen Suhl

11.542

03:06

 

13

L

10.10.001

1.Geraer Skat-Club e.V.

10.635

03:06

 

14

K

14.02.019

SC 78 Neu Anspach

9.989

03:06

 

15

D

14.02.003

1. Steinbacher SV I

9.532

03:06

 

16

P

14.02.001

1. Lahnauer Skatverein abgemeldet

0

00:00

 

Oberliga Sachsen-Anhalt

ungeprüfte Tabelle vom 1. Spieltag am 30.03.2019 nach der 3. Serie:

30.03.19

19:56

Rang

KB

LV.VG.V

Oberliga Sachsen-Anhalt

Sp-P.

We-P.

 

1

N

11.01.018

Brunnenbuben Bad Lauchststädt

13.173

07:02

 

2

D

11.01.028

1. SK Aschersleben

12.494

06:03

 

3

C

11.01.033

Glücksritter Dreiländereck 1

11.507

06:03

 

4

M

11.01.033

Glücksritter Dreiländereck 2

11.450

06:03

 

5

E

11.01.032

1. Köthener SC Mannschaft 2

11.229

06:03

 

6

J

11.01.027

Grand mit Dreien Alsleben 2

13.196

05:04

 

7

R

11.01.025

Skatspezies Ermlitz 1

13.053

05:04

 

8

F

11.01.014

Skatfrd. 02 Halle-Neustadt

11.673

05:04

 

9

A

11.01.032

1. Köthener SC Mannschaft 1

11.164

05:04

 

10

K

00.00.000

Die Vier Spitzbuben Halbers.

9.950

05:04

 

11

L

11.01.012

SC Akener Stadtwache e.V.

9.253

05:04

 

12

S

11.01.040

SC Blankenburg

10.766

04:05

 

13

B

11.01.007

1.Skatklub Genthin

9.686

03:06

 

14

P

11.01.026

Drei Könige Redekin 1

9.376

02:07

 

15

H

11.01.016

SV Akentor 2000 Zerbst Zerbst

8.026

02:07

 

16

T

11.01.027

Grand mit Dreien Alsleben 3

6.556

00:09

 

 

 

Landesliga Sachsen-Anhalt

 

Rang

KB

LV.VG.V

Ergebnisse nach dem 1. Spieltag am 30.03.2019

SP-Pkte

We-P.

1

A

11.01.015

Hasseröder SC

12516

 8 : 1

2

U

11.01.002

1. Skatklub Bernburg

11669

 8 : 1

3

D

11.01.004

1. Barleber Skatsportverein 1

11631

 8 : 1

4

N

11.01.024

SC Zscherben 2

11573

7 : 2

5

P

11.01.011

1. Skatklub Altmark

11153

7 : 2

6

K

11.01.026

Drei Könige Redekin 2

11778

6 : 3

7

F

11.01.006

1. Wolfener Skatclub

11549

6 : 3

8

M

11.01.021

SK Kühler Brunnen Halle

10744

5 : 4

9

H

11.01.009

Lustige Buben Stendal

10726

5 : 4

10

T

11.01.017

1. SV Hohenmölsen

10447

5 : 4

11

B

11.01.036

Südharzbuben Roßla

10418

5 : 4

12

J

11.01.035

HSC 02 "Schwarzer Herzog"

10893

4 : 5

13

C

11.01.030

SG Motor Hohen Thurm

10583

4 : 5

14

V

11.01.018

Brunnenbuben Bad Lauchstädt

10194

4 : 5

15

S

11.01.012

SC Akener Stadtwache 4

9538

4 : 5

16

E

11.01.004

1. Barleber Skatsportverein 2

9301

2 : 7

17

L

11.01.003

Knallfrösche Plößnitz

8998

1 : 8

18

R

11.01.012

SC Akener Stadtwache 3

8187

1 : 8

 

Leider gab es bei der Mittagessenversorgung im „Kulturhaus Belleben“ Probleme mit einer zügigen Bedienung und mit der Qualität eines Mittagsgerichtes. Wir hoffen zum 2. Spieltag alle Probleme mit der Essenversorgung in den Griff zu bekommen. 

Leider waren auch viele Mannschaften nicht auf einen Ligaspieltag vorbereitet.

Mängel waren:            - die Spieleraufstellung für den Tag war nicht angegeben

- die Spielerpässe waren nicht in Ordnung, Unterschriften und Bilder 
  fehlten.  

Nächster Spieltag Oberliga und Landesliga am 13.04.2019 im „Kulturhaus Belleben“, Beginn der 1. Serie 10:00 Uhr.

 

Landes- Einzel-Meisterschaft

Am Wochenende, vom 06.04. - 07.04.2019, wird in Barleben, OT Ebendorf, die Landes-Einzel-Meisterschaft 2019 (Qualifikation für die 64. Deutsche-Einzel-Meisterschaft vom 15.-16.06.2019 im Maritim Würzburg) für Junioren, Damen, Herren und Senioren ausgetragen. Hier geht es um die vom DSkV entsprechend der Quote ausgewiesenen Qualifikationsplätze.

Bei den Herren können sich 6 Teilnehmer, bei den Junioren 1 Teilnehmer, bei den Damen 1 Teilnehmerin und bei den Senioren 2 Teilnehmer qualifizieren.
Die Spielerinnen und Spieler sind bis zum 04.04.2019 beim Spielleiter des LV 11, Wolfgang Meyer, E-Mail: meyermixer@t-online.de, Telefon: 039204 62457, anzumelden (siehe Anzeige im Internet).
Anmeldeliste mit Stand 01.04.2019 im Anhang. Ich bitte alle Vereinsvorsitzende zu prüfen, ob ihre Teilnehmer ordnungsgemäß gemeldet sind. Mängel sind mir bis zum 04.04.2019 mit zu teilen. 

Durch die Hotelleitung des NH-Hotels wurde mitgeteilt, dass die am Sonnabend anreisenden Skatspielerinnen und Skatspieler erst nach der 2. Spielserie einchecken können. Das Hotel ist am Freitag noch voll belegt und die Zimmer der am Sonnabend abreisenden Gäste müssen erst vorbereitet werden.

Jubiläumsball des Sportskatverbandes Sachsen-Anhalt e.V. findet am 03.05.2019 statt, Beginn 19:00 Uhr. 

Jubiläumspreisskat am 04.05.2019

Die Anmeldung bitte bis zum 14.04.2019 vornehmen. 

Vorrunde für den 44. Deutschen Städtepokal
Die Vorrunde für den Städtepokal findet am Sonntag, dem 23.06.2019, in Aken, Gaststätte „Akener Bierstuben“, Susigker Str. 54, 06385 Aken (Elbe), Beginn 10:00 Uhr, statt. 

 

Nächste Termine für die Monate April 2019 bis Juni 2019
In die Monatsvorausschau kann ich nur die gemeldeten Veranstaltungen der Vereine aufnehmen.

 

April 2019 bis Juni 2019

Q - Qualifikationsturnier

 

 

Datum

Veranstaltung

Ausrichter

Serien

Beginn

06.-07.04.
2019

Landes-Einzel-Meisterschaft
NH-Hotel, Olvenstedter Str. 2a,
39173 Barleben OT Ebendorf,
Anmeldung bis 04.04.2019

LV 11 Q
(siehe Ausschreibung im Anhang und Internet)

8

06.04.19
09:00

13.04.2019
Sonnabend

2. Spieltag der Ober- und Landesliga Gaststätte „Kulturhaus Belleben“, Alslebener Str. 68, 06420 Belleben

LV 11

3

10:00

14.04.2019 Sonntag

Gründungspreisskat zum
15. Jahrestag des 1. Barleber SSV e.V.
„Sportheim“, Angerstr., 39176 Barleben

Verein 1. Barleber Skatsportverein e.V.
(siehe Ausschreibung im Anhang)

3

10:00

28.04.2019
Sonntag

Magdeburger Stadtmeisterschaft 2019
und Frühjahrspokal
, 2. Turniertag
Gaststätte „Sülzeanger“, Sülzeanger 4, 39128 Magdeburg

Verein 1. Barleber Skatsportverein e.V.
(siehe Ausschreibung im Anhang)

2

10:00

30.04.2019
Dienstag

38. Ermlitzer Skatturnier
Gaststätte „Lindenhof Lochau“, Hauptstr. 2,
06258 Lochau, Kontakt: 0176 50594218

Verein Skatverein Ermlitz
(siehe Ausschreibung im Anhang)

2

18:00

03.05.2019
Freitag

Jubiläumsball
NH-Hotel, Olvenstedter Str. 2a,
39173 Barleben OT Ebendorf,
Tel. 039203 70611
Hotel Zimmeranmeldungen bis 15.03.2019 unter Tel. 039203 70611

LV 11(siehe Ausschreibung im Anhang und Internet)

 

19:00
bis
24:00

04.05. Sonnabend

Jubiläumspreisskat
NH-Hotel, Olvenstedter Str. 2a,
39173 Barleben OT Ebendorf,
Tel. 039203 70611
Anmeldung bis 14.04.2019

LV 11(siehe Ausschreibung im Anhang und Internet)

3

09:30

11.05.2019
Sonnabend

3. Spieltag der Ober- und Landesliga Gaststätte „Kulturhaus Belleben“, Alslebener Str. 68, 06420 Belleben

LV 11

3

10:00

19.05.2019
Sonntag

Magdeburger Stadtmeisterschaft 2019
und Frühjahrspokal
, 3. Turniertag
Gaststätte „Sülzeanger“, Sülzeanger 4, 39128 Magdeburg

Verein 1. Barleber Skatsportverein e.V.
(siehe Ausschreibung im Anhang)

2

10:00

25.05.2019
Sonnabend

4. Spieltag der Ober- und Landesliga Gaststätte „Kulturhaus Belleben“, Alslebener Str. 68, 06420 Belleben

LV 11

3

10:00

29.05.-02.06.
2019

Offene internationale Deutsche Skatmeisterschaft
Maritim Magdeburg, 39104 Magdeburg
Otto-von-Guericke-Str. 87

ISPA
(siehe Ausschreibung im Internet)

 

 

07.-10.06. 2019

28. Deutsche Schüler- und Jugendmeisterschaft
Warnemünde, Jugendherberge

DSkV
(siehe Ausschreibung im Internet)

 

 

15.-16.06. 2019

64. Deutsche Einzel-Meisterschaft

Maritim Würzburg

 

DSkV
(siehe Ausschreibung im Internet)

 

 

23.06.2019
Sonntag

 

 

Vorrunde für den 44. Deutschen Städtepokal
Gaststätte „Akener Bierstuben“,
Susigker Str. 54, 06385 Aken (Elbe)

Anmeldung bis 20.Juni 2019

LV 11 Q
(siehe Ausschreibung im Anhang und Internet)

3

10:00

13. - 14. Juli 2019

 

24. Champions League
Maritim Magdeburg, 39104 Magdeburg
Otto-von-Guericke-Str. 87

ISPA
(siehe Ausschreibung im Internet)

 

 

21.07.2019
Sonntag

3. offene Bördekreismeisterschaft
„Schützenvereinsheim“, Im Dorf, 39356 Velsdorf

Schützenverein Velsdorf i.V. mit
1. Barleber Skatsportverein e.V.
(siehe Ausschreibung im Anhang)

3

10:00

 

Für die Damen wird darauf hingewiesen, dass Ende Oktober 2019 an einem Wochenende die 2. Damenbundesliga in Braunlage stattfindet. Dort können sich ohne Qualifikation Damenmannschaften anmelden. Sachsen-Anhalt kann auch Spielgemeinschaften anmelden.

Allen Skatspielerinnen und Skatspielern wünscht das Präsidium des Sportskatverbandes Sachsen-Anhalt e.V. immer ein gutes Blatt.

Wolfgang Meyer
Spielleiter LV 11

 

 

Monatsmitteilung Februar 2019
Februar, ein Wintermonat. In diesem Jahr machte der Winter einen Bogen um Sachsen-Anhalt und der Frühling lockt schon viele Blumen aus der Erde. Den Geburtstagskindern des Monats alles Gute und unseren Jubilaren Helmut Seel, Joachim Sorol, Ralf König und Peter Vogel einen schönen Start ins neue Lebensjahr und immer ein gutes Gewinnerblatt.

Ligaspielbetrieb 2019 

Grundsätzliches, siehe hierzu Monatsausgabe Januar 2019.

 

1.Spieltag am 30.03.2019 im Kulturhaus Belleben,  Beginn der 1. Serie um 10:00 Uhr 

Die Spielerpässe, die Aufstellung der Mannschaft (in schriftlicher Form, mit Angabe des Mannschaftsführers) sind bis 09:45 Uhr bei der Spielleitung abzugeben. Die Verzehrbons für die gesamte Mannschaft sind hierbei zu bezahlen und in Empfang zu nehmen. 

Mannschaften der Oberliga Sachsen-Anhalt 2019

KB

Verein

A

1. Köthener SC

B

1.Skatklub Genthin

C

Glücksritter Dreiländereck 1

D

1. SK Aschersleben

E

1. Köthener SC

F

Skatfreunde 02 Halle-Neustadt

H

SV Akentor 2000 Zerbst

J

Grand mit Dreien Alsleben 2

K

Die Vier Spitzbuben Halberstadt.

L

SC Akener Stadtwache e.V. 1

M

Glücksritter Dreiländereck 2

N

Brunnenbuben Bad Lauchstädt

P

Drei Könige Redekin 1

R

Skatspezies Ermlitz 1

S

SC Blankenburg

T

Grand mit Dreien Alsleben 3

 

Spielansetzung Oberliga, 3 Serien in den angeführten Gruppen

 

1.Spieltag                       AEKP          BFLR              CHMS             DJNT

 

2. Spieltag                      ENSB          FMTA              HLPD              JKRC

 

3. Spieltag                      KSDF          LTCE              MPBJ              NRAH

 

4. Spieltag                      PCFN          RDEM             SAJL               TBHK

 

5. Spieltag                      ABCD          EFHJ               KLMN              PRST


Die Unterlagen für die Mannschaften der Oberliga wurden am 17.02.2019 bei der LTM ausgegeben. Von den Mannschaften der Vereine „Skatspezies Ermlitz“, SC Akentor 2000 Zerbst“, „1.SK Aschersleben“, „Die Vier Spitzbuben Halberstadt“, „SC Blankenburg“ wurden die Unterlagen nicht abgeholt. Diese können am 1. Spieltag, den 30.03.2019, in Empfang genommen werden.  

 

Landesliga 2019 

Die Planung der Landesliga mit 18 Mannschaften ergab einige Probleme. Für solch einen Sonderfall stand keine zuverlässige Programmierung zur Verfügung. Die jetzt entwickelte Spielansetzung für 15 Serien gewährleistet, dass alle teilnehmenden Mannschaften die gleichen Chancen für das Erspielen eines Aufstiegsplatzes besitzen. Dadurch kommt es zu den unterschiedlichen Serienansetzungen. Nur so ist es möglich, dass alle Mannschaften mindestens zweimal gegeneinander spielen. Weiter spielt jede Mannschaft dreimal gegen sechs verschiedene Mannschaften. Jede Mannschaft spielt 5 x in einer Dreiergruppe. Um Dreiertische zu vermeiden gehen immer drei Spieler aus ihrer Gruppe in die andere Dreiergruppe. Durch das Auffüllen der Dreiertische nicht zu vermeiden, das einige Spieler mehrmals gegeneinander spielen. Die wird aber immer an verschiedenen Spieltagen sein. 

Mannschaften der Landesliga Sachsen-Anhalt 2019

 

Landesliga Sachsen-Anhalt 2019

KB

Verein

 

A

Hasseröder SC e.V.

 

B

Südharzbuben Roßla

 

C

SG Motor Hohen Thurm

 

D

1. Barleber Skatsportverein e.V. 1

 

E

1. Barleber Skatsportverein e.V. 2

 

F

1. Wolfener Skatclub

 

H

Lustige Buben Stendal

 

J

HSC 02 "Schwarzer Herzog"

 

K

Drei Könige Redekin 2

 

L

Knallfrösche Plößnitz

 

M

SK Kühler Brunnen Halle

 

N

SC Zscherben

 

P

1. Skatklub Altmark

 

R

SC Akener Stadtwache e.V. 2

 

S

SC Akener Stadtwache e.V. 3

 

T

1. SV Hohenmölsen

 

U

1. Skatklub Bernburg

 

V

Brunnenbuben Bad Lauchstädt

 

 

Spielansetzung für 15 Serien

 

Serie 1

 

 

Serie2

 

 

Serie 3

 

D

C

E

A

C

D

B

E

E

A

D

B

K

J

L

F

J

K

H

L

L

F

K

H

R

P

S

M

P

R

N

S

S

M

R

N

U

B

V

 

A

V

F

 

P

C

J

 

T

H

N

 

M

T

U

 

U

V

T

 

Serie 4

 

 

Serie 5

 

 

Serie 6

 

A

M

T

F

M

A

F

T

H

P

A

L

H

B

N

U

B

H

U

N

S

J

B

M

C

P

V

J

P

C

J

V

N

F

C

E

K

D

R

 

R

K

D

 

K

T

R

 

S

E

L

 

L

S

E

 

V

D

U

 

 

 

 

Serie 7

 

 

Serie 8

 

 

Serie 9

 

P

T

B

L

T

P

L

B

C

K

B

A

F

R

C

U

R

F

U

C

J

H

F

R

H

S

D

V

S

H

V

D

P

N

M

D

M

E

J

 

E

M

J

 

T

V

L

 

N

K

A

 

K

N

A

 

U

E

S

 

Serie 10

 

 

Serie 11

 

 

Serie 12

 

N

T

D

J

T

E

R

H

E

T

H

R

E

K

P

U

U

A

J

S

A

U

S

J

L

V

A

R

V

B

M

K

B

V

K

M

H

C

M

 

C

L

N

 

L

C

N

 

B

S

F

 

F

D

P

 

D

F

P

 

Serie 13

 

 

Serie 14

 

 

Serie 15

 

J

D

T

N

K

C

S

T

C

K

T

S

U

E

P

H

D

U

L

M

U

D

M

L

R

A

V

L

E

V

N

F

V

E

F

N

C

H

M

 

A

H

P

 

P

A

H

 

F

B

S

 

B

J

R

 

J

B

R

 

Die Setzübersicht für die einzelnen Tische wird per E-Mail an die Vereine übersandt. Für die Startkarten gibt es kein Programm. Diese müssen extra angefertigt werden. Sie werden am ersten Spieltag bei Abgabe der Spielerpässe an den Mannschaftsführer übergeben. 

Landes- Tandemmeisterschaft am 17.02.2019

 

Ergebnisse

Platz

Tandem /Spieler

Serie1

Serie2

Serie3

Serie4

Gesamt

1

Kliem Rüdiger, Schilo Andreas

1817

2599

2411

2536

9363

2

Freund Falko, Kirchhoff Torsten

2191

2174

1631

2795

8791

3

Deckert Michael, Fricke Ricardo

1830

2798

2161

1555

8344

4

Baltrog Bernd, Thiedemann Gerd

2157

2420

2166

1533

8276

5

Böttger Andreas, Haack Helmar

1690

1347

2111

3067

8215

6

Feuerpfeil Roald, Laczko Josef

1834

2062

1397

2904

8197

7

Milkowski Christian, Prosser Denny

2064

1946

2015

2067

8092

8

Choschzig Adrian, Schütze Frank

2229

2181

1907

1709

8026

9

Brehme Wolfgang, Broschinski Gerd

1821

2370

2035

1755

7981

10

Ciesilski Dietmar, Horn Andreas

1687

1489

2496

2296

7968

11

Klähn Guido, Schulze Michael

2297

1649

2085

1920

7951

12

Ehser Erhard, Geisler Dieter

2197

2553

1279

1887

7916

13

Sasse Helmut, Wilfing Alfied

1392

2334

2359

1751

7836

14

Baake Peter, Winter Frank

2626

1804

1487

1840

7757

15

Hille Christian, Moser Rainer

2478

2499

969

1612

7558

16

Brehme Marco, Meyer Stefan

2146

1739

2178

1172

7235

17

Plitzner Manfred, Schade Falko

1681

1444

2129

1953

7207

18

Kaline Heiko, Mayer Ingolf

1278

2441

1591

1866

7176

19

Schunke Manfred, Winkler Günter

1528

2098

2257

1283

7166

20

Dannat Rüdiger, Wiegand Mike

2280

1921

1432

1428

7061

21

Ronniger Marcel, Selle Silvio

1944

1341

1725

1773

6783

22

Horka Renè, Kutzki Mathias

835

1168

3373

1402

6778

23

Bohnefeld Reinhard, Dorn Marina

1246

2347

1745

1423

6761

24

Müller Jürgen, Schmidt Mario

1797

1417

1759

1780

6753

25

Kliem Thomas, Schier Ronald

1931

894

1864

1959

6648

26

Bullerjahn Frank, Franz Peter

2322

882

1828

1469

6501

27

Bartel Detlef, Hain Frank

1510

1782

1329

1852

6473

28

Ruch Werner, Treue Manfred

1987

1662

1507

1037

6193

29

Hermann Silvia, Müller Axel

1279

1521

1144

2030

5974

30

Thon Gabriele, Wendland Heinz

689

1326

1745

1944

5704

31

Bertram Klaus, Höhne Frank

1134

2681

1665

0

5480

32

Broschinski Jörg, Kiesel Ernst Adolf

1662

698

1805

1214

5379

33

König Antje, König Ralf

2073

1602

1512

0

5187

Es qualifizierten sich für die 14. Deutsche Tandemmeisterschaft vom 03.-04.August 2019 im Maritim Bonn:

Rüdiger Kliem, Andreas Schilo          vom Verein „Drei Könige Redekin“

Falko Freund, Torsten Kirchhoff         vom Verein „Glücksritter Dreiländereck“

Michael Deckert, Ricardo Fricke        vom Verein „1. Barleber Skatsportverein e.V.“

Bernd Baltrog, Gerd Thiedemann      vom Verein „Drei Könige Redekin“

Andreas Böttger, Helmar Haack        vom Verein „SC Akener Stadtwache e.V.“.

Die Unterkunft und die An- und Abreise zur 14. Deutsche Tandemmeisterschaft sind durch jedes Tandem eigenständig zu organisieren.

Sachsen-Anhalt Pokal 2019
Der Sachsen-Anhalt Pokal wird erstmals in Magdeburg in der Gaststätte „Hummels Brauhaus“ Otto-von-Guericke Str. 104, 39104 Magdeburg, Tel. 0391 55561212, am 10.03.2019 ausgetragen. Beginn der 1. Serie ist um 10:00 Uhr (siehe Anzeige im Internet).
Parkplätze befinden sich gleich in der Nähe,
- Parkplatz Karstadt in der Julius-Bremer-Straße (ca. 50m Fußweg),
- Alleecenter (ca. 250m Fußweg),
- Parkplatz City-Karree (ca. 100m Fußweg) sowie auf angrenzenden Nebenstraßen.
 

Schiedsrichterschulung

Die jährliche Schiedsrichterweiterbildung findet am 23.03.2019 im „Kulturhaus Belleben“ in Belleben statt, Beginn 10:00 Uhr. Alle Teilnehmer möchten sich bitte rechtzeitig beim Schiedsrichterobmann Skatfreund Rüdiger Kliem anmelden.

Für die Skatfreunde Klaus Bertram, Arnold Engel, Klaus Knobloch, Harald Tölle ist dies der letzte Termin für die Verlängerung des Schiedsrichterausweises.  

Landes- Einzel-Meisterschaft

Am Wochenende, vom 06.04. - 07.04.2019, wird in Barleben, OT Ebendorf, die Landes-Einzel-Meisterschaft 2019 (Qualifikation für die 64. Deutsche-Einzel-Meisterschaft vom 15.-16.06.2019 im Maritim Würzburg) für Junioren, Damen, Herren und Senioren ausgetragen.
Die Spielerinnen und Spieler sind bis zum 04.04.2019 beim Spielleiter des LV 11, Wolfgang Meyer, E-Mail: meyermixer@t-online.de, Telefon: 039204 62457, anzumelden (siehe Anzeige im Internet).

Jubiläumsball zum 25. Jahrestag des Sportskatverbandes Sachsen-Anhalt e.V. und Jubiläumspreisskat in Barleben OT Ebendorf

Die reservierte Anmeldungszeit für Verbandsmitglieder war am 28.02.2019 zu Ende.
Bitte, die Bezahlung der Eintrittskarten bis zum 10.03.2019 auf das Konto des Landesverbandes

 

                                       Salzland Sparkasse

                                       IBAN: DE82 8005 5500 0201 0078 86

                                       BIC:   Nolade21SES

                                       Kennwort: Jubiläumsball (Namen der Teilnehmer nicht vergessen)

 

vornehmen. Den Termin bitte ich unbedingt einzuhalten.

 

Ab 01.03.2019 werden die Restkarten angeboten und werden frei an Jedermann nach dem 10.03.2018 verkauft.

Ich möchte darauf hinweisen, dass in der Zeitschrift „Der Skatfreund“ die Ausschreibung für den Jubiläumsball veröffentlich wird.

In dieser Ausschreibung sind andere Anmeldungszeiten als in unserer bis jetzt veröffentlichten Ausschreibungen angegeben. Hier werden die Restkarten vergeben und es können sich auch Personen anmelden, welche nicht Mitglied im Landesverband oder in einem Verein des Landesverbandes sind.

Nächste Termine für die Monate März 2019 bis Juni 2019
In die Monatsvorausschau kann ich nur die gemeldeten Veranstaltungen der Vereine aufnehmen.

 

Februar 2019 bis Juni 2019

Q - Qualifikationsturnier

 

 

Datum

Veranstaltung

Ausrichter

Serien

Beginn

09.03.2019
Sonnabend

1. Pokal des Handwerks
Gaststätte am Stadion Köthen
Sebastian-Bach-Str.23, Köthen

Verein Schell Luschen Köthen

3

10:00

10.03.2019
Sonntag

Sachsen-Anhalt Pokal 2019
Gaststätte „Hummels Brauhaus“,
39104 Magdeburg, Otto-von-Guericke Str. 104, Tel.
Anmeldung bis 04.03.2019

LV 11
(siehe Ausschreibung im Anhang und Internet)

3

10:00

16.-17. 03.
2019

38. Deutscher Damen- und
7. Mixed Pokal

Maritim Hotel Bald Wildungen,
Dr.-Marc-Straße 4, 34537 Bad Wildungen
Anmeldung bis 01.03.2019

DSkV
(siehe Ausschreibung im Internet)

 

 

23.03.2019
Sonnabend

Schiedsrichterschulung, Belleben Gaststätte „Kulturhaus Belleben“, Alslebener Str. 68, 06420 Belleben
Anmeldung bei Rüdiger Kliem

LV 11

 

10:00

24.03.2019
Sonntag

3. Barleber Mannschaftspreisskat
„Sportheim“, Angerstr., 39176 Barleben

Verein 1. Barleber Skatsportverein e.V.
(siehe Ausschreibung im Anhang)

2

10:00

30.03.2019
Sonnabend

1. Spieltag der Ober- und Landesliga Gaststätte „Kulturhaus Belleben“, Alslebener Str. 68, 06420 Belleben

LV 11

3

10:00

06.-07.04.
2019

Landes-Einzel-Meisterschaft
NH-Hotel, Olvenstedter Str. 2a,
39173 Barleben OT Ebendorf,
Anmeldung bis 04.04.2019

LV 11 Q
(siehe Ausschreibung im Anhang und Internet)

8

06.04.19
09:00

13.04.2019
Sonnabend

2. Spieltag der Ober- und Landesliga Gaststätte „Kulturhaus Belleben“, Alslebener Str. 68, 06420 Belleben

LV 11

3

10:00

14.04.2019 Sonntag

Gründungspreisskat zum
15. Jahrestag des 1. Barleber SSV e.V.
„Sportheim“, Angerstr., 39176 Barleben

Verein 1. Barleber Skatsportverein e.V.
(siehe Ausschreibung im Anhang)

2

10:00

28.04.2019
Sonntag

Magdeburger Stadtmeisterschaft 2019
und Frühjahrspokal
, 2. Turniertag
Gaststätte „Sülzeanger“, Sülzeanger 4, 39128 Magdeburg

Verein 1. Barleber Skatsportverein e.V.
(siehe Ausschreibung im Anhang)

2

10:00

30.04.2019
Dienstag

38. Ermlitzer Skatturnier
Gaststätte „Lindenhof Lochau“, Hauptstr. 2,
06258 Lochau, Kontakt: 0176 50594218

Verein Skatverein Ermlitz
(siehe Ausschreibung im Anhang)

2

18:00

03.05.2019
Freitag

Jubiläumsball
NH-Hotel, Olvenstedter Str. 2a,
39173 Barleben OT Ebendorf,
Tel. 039203 70611
Hotel Zimmeranmeldungen bis 15.03.2019 unter Tel. 039203 70611

LV 11(siehe Ausschreibung im Anhang und Internet)

 

19:00
bis
24:00

04.05. Sonnabend

Jubiläumspreisskat
NH-Hotel, Olvenstedter Str. 2a,
39173 Barleben OT Ebendorf,
Tel. 039203 70611
Anmeldung bis 14.04.2019

LV 11(siehe Ausschreibung im Anhang und Internet)

3

09:30

11.05.2019
Sonnabend

3. Spieltag der Ober- und Landesliga Gaststätte „Kulturhaus Belleben“, Alslebener Str. 68, 06420 Belleben

LV 11

3

10:00

19.05.2019
Sonntag

Magdeburger Stadtmeisterschaft 2019
und Frühjahrspokal
, 3. Turniertag
Gaststätte „Sülzeanger“, Sülzeanger 4, 39128 Magdeburg

Verein 1. Barleber Skatsportverein e.V.
(siehe Ausschreibung im Anhang)

2

10:00

25.05.2019
Sonnabend

4. Spieltag der Ober- und Landesliga Gaststätte „Kulturhaus Belleben“, Alslebener Str. 68, 06420 Belleben

LV 11

3

10:00

29.05.-02.06.
2019

Offene internationale Deutsche Skatmeisterschaft
Maritim Magdeburg, 39104 Magdeburg
Otto-von-Guericke-Str. 87

ISPA
(siehe Ausschreibung im Internet)

 

 

07.-10.06. 2019

28. Deutsche Schüler- und Jugendmeisterschaft
Warnemünde, Jugendherberge

DSkV
(siehe Ausschreibung im Internet)

 

 

15.-16.06. 2019

64. Deutsche Einzel-Meisterschaft

Maritim Würzburg

DSkV
(siehe Ausschreibung im Internet)

 

 

22.06.2019
Sonntag

Vorrunde für den 44. Deutschen Städtepokal
Gaststätte „Akener Bierstuben“,
Susigker Str. 54, 06385 Aken (Elbe)

Anmeldung bis 20.Juni 2019

LV 11 Q
(siehe Ausschreibung im Anhang und Internet)

3

10:00

 

Für die Damen wird darauf hingewiesen, dass Ende Oktober 2019 an einem Wochenende die 2. Damenbundesliga in Braunlage stattfindet. Dort können sich ohne Qualifikation Damenmannschaften anmelden. Sachsen-Anhalt kann auch Spielgemeinschaften anmelden.

Allen Skatspielerinnen und Skatspielern wünscht das Präsidium des Sportskatverbandes Sachsen-Anhalt e.V. immer ein gutes Blatt.

Wolfgang Meyer
Spielleiter LV 11